MODUL 3

ACCELERATOR
INTENSIVIERUNGS SEMINAR

ZIELGRUPPE 

Im ACCELERATOR Seminar (mit Zertifikat) werden Sie zum Experten in der professionellen Verhandlungsführung. Erfahrene Führungskräfte, Managerinnen und Manager mit hoher Verantwortung aus den verschiedenster Branchen, z.B. aus Wirtschaft, Medizin, Medien- und Rechtswissenschaften, erlernen hier selbst schwierigste und anspruchsvollste Verhandlungen strategisch auszurichten und konsequent zum erfolgreichen Abschluss zu bringen.

Sie lernen die Prinzipien der schwierigen Verhandlungsführung und wissen, wie Sie sich kontrollieren und den Verhandlungspartner jederzeit steuern können.

Dieses sehr intensive Seminar ist die Intensivierung des „MASTER NEGOTIATOR Trainings“.

Grundvoraussetzung für die Teilnahme ist der „MASTER NEGOTIATOR“ oder ein bereits umfangreiches vorhandenes Verhandlungswissen. 

 

WAS SIE LERNEN 

  • Auch aussichtslose Situationen steuern zu können
  • Taktisch und konsequent zu verhandeln
  • Bewusst eine Sackgasse herbeizuführen
  • Der richtige Abbruch einer Verhandlung samt Wiedereinstieg
  • Erfolgreich eine schwierige Verhandlung abzuschließen 

 

TRAININGSINHALTE 

  • Zieldefinitionen für anspruchsvolle Verhandlungen
  • BATNA: Verhandlungsalternativen
  • Red Line Verhandlungsleitfaden
  • Die eigene Verhandlungsmacht erhöhen
  • Das eigene Team nach FBI Regeln aufstellen
  • Top 10 der erfolgreichsten Verhandlungstaktiken
  • Die 10 häufigsten Manipulationsversuche
  • Verhandlungstaktiken des FBI
  • 3 Einstiege in die Verhandlung
  • Psychologische Aspekte der Verhandlungsführung
  • Das richtige Verhalten während Stresssituationen
  • Abbruch? Wenn ja-wie?
  • Die Sackgasse / 3 Wege aus der Sackgasse
  • Wiedereinstieg in eine Verhandlung
  • Die Feuerwehruniform
  • Reduzieren und Vermeiden von Verhandlungszugeständnissen
  • Fragetechniken – lernen vom CIA
  • Üben von Verhandlungen mit Fallbeispielen und Praxissituationen der Teilnehmer 

 

IHR NUTZEN 

Bessere Verhandlungsergebnisse (Steuerung von Sackgassen)
Erzielen Sie bessere Preise, Leistungen und Konditionen durch den strategischen Einsatz von Verhandlungssackgassen als Verhandlungsinstrument. 

Effektivere Vorgehensweise (Red Line Strategie)
Red Line Verhandlungsleitfaden für eine strukturierte Verhandlungsführung ohne dabei „faule Kompromisse“ einzugehen. 

Weniger Stress (Durch Einsatz von FBI und CIA Techniken)
Reduzieren Sie Stress in Ihren Verhandlungen, der Ihnen in entscheidenden Phasen teure Zugeständnisse entlocken kann.
Nutzen Sie Verhandlungstechniken vom FBI und Fragetechniken von CIA, die über drei Jahrzehnte erfolgreich in schwierigen Verhandlungen erfolgreich zum Einsatz gekommen sind. 

 

VORTEILE 

  1. Sicher und souverän in jeder Situation verhandeln
  2. Wissenschaftlich erfolgreiche Strategien
  3. Für jedes Management-Level
  4. Top Referenten und Experten aus der Praxis
  5. Zentrale Premium-Veranstaltungsräume 

Mit Vorträgen, Diskussionen und vielen praktischen Übungen bekommen Sie an einem Tag die wichtigsten Prinzipien für jede schwierige Verhandlung an die Hand. Die Teilnehmer erhalten des Weiteren Unterlagen und Checklisten für die Anwendung des Erlernten im Arbeitsalltag.

 

Weitere Informationen

Buchungsnummer: 300
Art: Training Modul 3
Dauer: 1 Tag

Investition je Teilnehmer:
Euro 1.190.- zzgl. MwSt.

Termine & Orte
19. November 2018 - Frankfurt
5 Sterne I Hotel I Zentrum *****
Registrierungsformular
06. Mai 2019 - Hamburg
5 Sterne I Hotel I Zentrum *****
Registrierungsformular
15. Oktober 2018 - Berlin
5 Sterne I Hotel I Zentrum *****
Ausgebucht.
Warten Sie nicht zu lange.
Noch Plätze frei.
In kürze verfügbar.
Findet statt.

Referent:
Adrian Brandis

Teilnehmerzahl:
12