Direktkontakt

MODUL 6

MASTER CLASS
HOCHINTENSIVES REAL-TRAINING

ZIELGRUPPE

In der MASTER CLASS (mit Zertifikat) befassen Sie sich mit einer realen Verhandlungsführung auf höchstem Niveau.

Manche Verhandlungen sind besonders schwierig, manche Beteiligte extrem hart »zu knacken«. Dazu kommen noch Zeitdruck, plötzliche Änderungen des Umfelds, taktische Spielchen und schon ist das angepeilte Ergebnis in Gefahr.

In diesem realistischen Training machen wir Sie fit für besonders schwierige und anspruchsvolle Situationen in Verhandlungen. Erleben Sie 2 hochintensive Tage, in denen Sie in einem Planspiel eine äußerst realistische Verhandlungsserie eigenverantwortlich von der Vorbereitung über die Auswahl der Teamkonstellation, bis hin zur richtigen Strategieausarbeitung mit erfolgreichen Abschluss durchleben werden.

Eine Generalprobe für Ihre anstehenden schwierigen Verhandlungen unter äußerst realistischen Bedingungen.

Grundvoraussetzung für die Teilnahme ist ein vorangegangenes Trainingsmodul von BRANDIS NEGOTIATIONS oder ein bereits sehr umfangreiches vorhandenes Verhandlungswissen.

 

TEILNEHMER

Managerinnen und Manager, die mit einer hohen Verantwortung schwierige und anspruchsvolle Verhandlungen zu führen oder zu verantworten haben.

Erfahrene Führungskräfte verschiedenster Branchen, z.B. aus Wirtschaft, Medizin, Medien- und Rechtswissenschaften, erlernen hier selbst schwierigste und anspruchsvollste Verhandlungen strategisch auszurichten und konsequent zum erfolgreichen Abschluss zu bringen.

Dieses Seminar richtet sich an Sie als Top-Führungskraft oder Geschäftsführer mit umfangreicher Verhandlungserfahrung mit dem Ziel, Ihre Verhandlungskenntnisse zu erweitern und zu systematisieren. Sie werden somit auch in schwierigen sowie festgefahrenen Verhandlungssituationen Ihre Mitarbeiter professionell führen und Ihre Ziele erfolgreich durchsetzen. 

 

WAS SIE LERNEN 

  • Komplette professionelle strategische Verhandlungsführung
  • Wissenschaftlich belegte Techniken in einer “Livesimulation“ umzusetzen
  • Einsatz der Sackgasse als Verhandlungsinstrument zu nutzen
  • Die Verhandlung erfolgreich abschließen 

 

TRAININGSBAUSTEINE UND INHALTE 

  • Kurzer Refresh der wichtigsten Taktiken und Strategien
  • Psychologisches Profiling des Verhandlungsgegners
  • F.I.R.E.: Einsatz des polizeilichen Verhandlungsmodells im wirtschaftlichen Kontext
  • Strategisches Verhandeln statt intuitives Verhandeln
  • Das richtige Verhalten während Stresssituationen
  • Abbruch? Wenn ja-wie?
  • Vermeidung von Gesichtsverlust
  • Die Sackgasse / 3 Wege aus der Sackgasse und Wiedereinstieg
  • Die Feuerwehruniform
  • Mentale Stärke unter Druck
  • Umgang mit verbalen Attacken bei schwierigsten Verhandlungspartnern
  • Verhandlungskonzepte des Gegenübers erkennen
  • Entwickeln eines Crisis-Negotiation-Plans (Verhandlungs-Notfall-Plan)
  • LEAKAGE HIERARCHY – Lügen in der Verhandlung erkennen
  • Intensives Planspiel der Teilnehmer in Teamkonstellation
  • Videoanalyse und Feedback 

 

IHR NUTZEN 

Bessere Ergebnisse
Erzielen Sie bessere Preise, Leistungen und Konditionen durch ein realistisches Planspiel unter realen Bedingungen in Teamkonstellationen über mehrere Verhandlungsrunden. 

Effektivere Vorgehensweise
Starten Sie strukturiert in Ihre Verhandlungen durch das Führen der Verhandlung ohne dabei teure oder „faule Kompromisse” einzugehen. 

Grenzbereiche testen
Testen Sie Ihre möglichen Grenzbereiche in Verhandlungen mit im Planspiel unter realistischen Bedingungen über mehrere Verhandlungsrunden. 

 

VORTEILE 

  1. Keine blanke Verhandlungs-Theorie
  2. Realistisches Planspiel mit intensiver Anwendung von wissenschaftlich belegten und erfolgreichen Strategien
  3. Starker Praxisbezug
  4. Top Referenten und Experten aus der Praxis als Verhandlungs-Team Coach
  5. Zentrale Premium-Veranstaltungsräume 

Das Seminar ist stark an der Praxis orientiert, da es unter absolut realistischen Verhandlungsbedingungen in Form eines Planspiels in Teamkonstellationen durchgeführt wird. Theoretischer Input und praktische Fallstudien unterstützen und vertiefen das erlernte Know-how der Teilnehmer.

Die Teilnehmer erhalten zudem Unterlagen und Checklisten für die Anwendung des Erlernten im Arbeitsalltag.

Sie werden somit die erlernten Inhalte schnell in die Praxis umsetzen können.

 

Weitere Informationen

Buchungsnummer: 600
Art: Training Modul 6
Dauer: 2 Tage

Investition je Teilnehmer:
Euro 2.590.- zzgl. MwSt.

Termine & Orte
07. - 08. Oktober 2019 - Hamburg
5 Sterne I Hotel I Zentrum *****
Ausgebucht.
Warten Sie nicht zu lange.
Noch Plätze frei.
In kürze verfügbar.
Findet statt.

Referent:
Adrian Brandis

Teilnehmerzahl:
12